WSG-Reha

WSG-Reha

Rückenschmerzen sind mittlerweile zur Volkskrankheit geworden. Die meisten Rückenprobleme und Haltungsschäden gehen nicht auf krankhafte Veränderungen der Wirbelsäule zurück, sondern haben ihre Ursache in Bewegungsarmut und einer untrainierten und schwachen Rückenmuskulatur.

Man hat herausgefunden, dass Frauen durchschnittlich 400 Meter und Männer gar nur 250 Meter zu Fuß gehen. Das ist zu wenig Bewegung für den Körper. Auch Stress und einseitige Bewegungen führen zu Rückenschmerzen. Bewegen Sie sich also vielseitig!

Mit zielgerichteten Übungen für die Wirbelsäule beugen Sie Kreuzschmerzen vor. Wenn die Übungen in regelmäßigen Abständen korrekt durchgeführt werden, können die Rückenmuskulatur gestärkt und die Schmerzen gelindert werden.

Kursplan

MONTAG DIENSTAG MITTWOCH DONNERSTAG FREITAG SAMSTAG SONNTAG
09.00 - 10.00 WSG-Reha09.00 - 10.00
10.00 - 11.00
11.00 - 12.00 WSG-Reha11.00 - 12.00WSG-Reha11.00 - 12.00
12.00 - 13.00
13.00 - 14.00
14.00 - 15.00
15.00 - 16.00
16.00 - 17.00
17.00 - 18.00 WSG-Reha17.00 - 18.00WSG-Reha17.00 - 18.00WSG-Reha17.30 - 18.30
18.00 - 19.00 WSG-Reha18.00 - 19.00WSG-Reha18.00 - 19.00
Klicken Sie auf den Namen des Kurses, um zusätzliche Informationen zu erhalten

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

MONTAG DIENSTAG MITTWOCH DONNERSTAG FREITAG SAMSTAG SONNTAG
09.00 - 10.00 WSG-Reha09.00 - 10.00
10.00 - 11.00
11.00 - 12.00 WSG-Reha11.00 - 12.00WSG-Reha11.00 - 12.00
12.00 - 13.00
13.00 - 14.00
14.00 - 15.00
15.00 - 16.00
16.00 - 17.00
17.00 - 18.00 WSG-Reha17.00 - 18.00WSG-Reha17.00 - 18.00WSG-Reha17.30 - 18.30
18.00 - 19.00 WSG-Reha18.00 - 19.00WSG-Reha18.00 - 19.00
Klicken Sie auf den Namen des Kurses, um zusätzliche Informationen zu erhalten

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag